Bei meinem ersten Besuch möchte ich Sie und Ihren haarigen Liebling erstmal kennenlernen.

Um für Ihren Vierbeiner den besten Therapieplan zu erstellen, werde Ich Ihnen bei einem Erstgepräch einige Fragen zu Ihrem Tier stellen (welche Beschwerden...seit wann...) und natürlich tierärztliche Befunde berücksichtigen. Falls Sie Röntgenbilder, etc...zur Hand haben, würde ich mir diese gerne anschauen. Sollte Ihr Tier Medikamente einnehmen, legen Sie Diese bitte auch bereit.

Als nächstes werde ich mir Ihr Tier ausführlich unter physiotherapeutischen Gesichtspunkten anschauen (Ganganalyse, Muskeltonus, Gelenkbeweglichkeit...). Die Anamnese und Untersuchung wird ca. 60min dauern.

Je nachdem wie geduldig Ihr Tier nach der ganzen Untersuchung noch ist, folgt eine Behandlung von ca. 15-30min.

Damit die Therapie noch schneller zum gewünschten Erfolg führt, bekommen Sie von mir ein kleines Hausaufgabenprogramm, welches Sie nach Möglichkeit täglich ausführen sollten.

Ich stelle für die weiteren Behandlungen ein zielgerichtetes Programm zusammen, welches natürlich an die Tagesform Ihres Lieblings angepasst wird.

Je nach Erkrankung sind etwa 5-10 Folgebehandlungen je 30-45 min einzuplanen.